Monatsrückblick Februar 2015

Hallo ihr Lieben,

der kurze Februar ist fast um und ich möchte gemeinsam mit Euch auf den Monat zurückblicken

monatsrückblick logo

 

Nochmal kurz zur Info:

Monatsrückblick- Kann ich da mitmachen?Und wenn ja wie?

  1. Jeder ist herzlich eingeladen mitzumachen
  2. Immer am Ende des Monats veröffentliche ich den Monatsrückblick mit einer Linksammlungsliste in die ihr dann euren Monatsrückblick verlinkt. In euren Post dürft ihr auch gerne  das Monatsrückblick Logo einbauen.
  3. Die Linksammlung ist immer bis zum 05. des Folgemonats geöffnet- solange könnt ihr also eure Beiträge hochladen, danach ist sie geschlossen- ihr könnt aber immernoch die hochgeladenen Beiträge ansehen 😉
  4. Bitte denkt daran, direkt auf euer Posting zu verlinken, nicht auf euren Blog generell. Warum? Wenn man sich nach einigen Tagen oder auch Wochen noch einmal durch die Galerien klickt, landet man auf der Startseite – und wer hat dann Lust noch groß nach dem einen spezifischen Posting zu suchen.

Hier die Linksammlung:

Mein Monatsrückblick:

Ich habe ein wundervolles Marktwochenende auf der Burg Stettenfels verbracht, mehr dazu lest ihr hier:

traumkulisse

Ein wundervolles Cape ist entstanden:

Ich hab ein feines Upcycling Kleidungsstück gewerkelt:

upcycling pulliAlte Schallplatten bekamen ein neues Leben:

In diesem Monat sind viele neue Werke entstanden, die ich Euch nach und nach zeigen werde. Wer neugierig ist, schaut in meinem Dawandashop vorbei 😉

cropped-cat-couture-header.jpgDem aufmerksamen Betrachter wird vielleicht aufgefallen sein, dass ich einen neuen Header habe und sich ab und an was ändert. Ich bin noch nicht so recht zufrieden mit meinem Blog und der Website und werde das nach und nach optimieren.

Von anderen Blogs:

Was mich diesen Monat besonders angesprochen hat ist das Plastikfasten Projekt von Miss Katzenhaft. Sie berichtet davon hier und hier

In diesem Zusammenhang hat sie auch auf einen guten Artikel zum „Öko- Dasein“ von Andrea Morgenstern verwiesen:

Ganz oder Gar nicht? Öko oder scheiß drauf?

Mich persönlich beschäftigen diese Themen immer sehr. Bin bemüht meinen ökologischen Fußabdruck zu verringern, bewusst zu leben und doch weiß ich, dass da immer noch mehr geht. Ich nie 100% ethisch und „öko Korrekt“ handeln kann. Ich denke in einem falschen System kann man sich nicht richtig verhalten. Aber jeder kann in seinem Rahmen und seinen Möglichkeiten bewusster Leben. Und wenn das jeder Täte wäre der Welt schon sehr geholfen. Deshalb Danke liebe Miss Katzenhaft, dass du es tust.

Ein weiteres Thema, welches mich als gelernte Altenpflegerin immer sofort anspricht, ist die Sterbehilfe, bei Erzählmirnix gibts ein Comic dazu was mich sehr zum schmunzeln gebracht hat.

Ein DIY Kaktus Model von voodoowool hat mir viel Freude bereitet, damit hat jeder einen grünen Daumen 😉

Der me Made Summer von Tutti hat mich inspiriert, Frühlingsgefühle geweckt und war einfach schön anzusehen

Dem supersüßen Tellerrock von dreamingbelle , war ich von der ersten Sekunde an verfallen ♥

Tellerrock_SchmetterlingeBei Nadine vom Blog Nadelbernd gibts wieder mal ein tolles Kleid ♥

IMG_2179Ihr wollt auf Wolken gehen, anstatt Euch die Füße abzutreten? Kein Problem, wie´s geht zeigt Euch woodenquarter:

wolke8Wie war euer Monat? Ich freue mich auf Eure Kommentare.

Ein herzliches Miau, Eure

Nephtyis

 

Advertisements

8 Gedanken zu “Monatsrückblick Februar 2015

  1. Miss katzenhaft schreibt:

    Oh vielen vielen Dank! Ehrlich gesagt habe ich über das „falsche System“ und deinen Kommentar heute nochmal nachgedacht und das ist eindeutig auch ein Punkt!;) Mir gefällt das Cape total! Werde ich wohl mal machen!

    Gefällt mir

  2. Tutti G-Land schreibt:

    Schöne Sachen hast Du entdeckt! Der Kaktus ist drollig! Weiß Du wer mir fehlt in Deinem Monatsrückblick -der Herr Fotokünster!

    Ich bin schon gespannt was Du nächsten Monat alles aus Deiner Wundertüte zaubertst. Ich wünsche Dir einen guten Start in den Frühling!!! Sonnige Grüße Tutti

    Gefällt mir

  3. Dreaming Belle schreibt:

    Dankeschön für’s erwähnen. ♥
    Ich finde den (das?) neue Header wirklich wunderschön, auch der Titel, also Cat Couture sagt mir sehr zu. 🙂
    Und das Cape ist wirklich zu schön.
    Das „Ökö-Thema“ klingt wirklich interessant, die Artikel werde ich gleich mal lesen. 🙂
    Liebe Grüße
    Kathi

    Gefällt 1 Person

    • Nephtyis schreibt:

      Hey kathi ich denke es heißt den neuen Header 😀 sicher bin ich aber nicht 😉 Danke dri für die rückmeldung zum Header 🙂 Hat mich gefreut. Und hats du dich schon in den Öko Artikel reingelesen? Liebe Grüße

      Gefällt mir

      • Dreaming Belle schreibt:

        Okay, dann verwende ich das jetzt so & gerne. 🙂
        Jap, habe ich gemacht und war echt interessant und nachvollziehbar (bin dann auch von einem zum nächsten Post gekommen). Und es stimmt einfach, wenn man ein bisschen was macht oder etwas mehr, wird man für alles, was man „auslässt“ kritisiert. Sehr schade.
        Liebe Grüße

        Gefällt mir

      • Nephtyis schreibt:

        Ich verstehe allerdings gar nicht wie man da so ein Paragraphenreiter sien kann 😦 ich meine jeder kleie Schritt, jede Verbesserung für die Umwelt ist doch super. Das ist wie in meiner Ausbildung zur Altenpflegerin damals, da haben wir auch gelernt man soll die Ressourcen des Menschen sehen und nicht seine krankheiten und Einschränkungen. Ich dneke es ist dasselbe wie ist das Glas halb voll oder leer usw.. Achja da merke ich wie ich mich in rage reden könnte *lach* habe einen schönen Sonntag 😉

        Gefällt mir

      • Dreaming Belle schreibt:

        Ja, finde ich auch. Jeder Schritt _ist_ immerhin ein Schritt, also sollte da nicht so viel rumgehackt werden. Stimmt, der Glas-Vergleich passt ziemlich gut hier.
        Du auch! 🙂

        Gefällt mir

share some love- leave a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s