[10+6]: NÄHBLOG CONTEST – Nephtyis für Baden- Württemberg

Hallo Liebe Leser,
gestern habe ich bei Blanca von Kleine Kleinigkeiten, Nadelbernd und auf Facebook den Aufruf zum Nähblog Contest von Stoffkontor gesehen.
Nähblog Contest
Die Idee dazu kam dem Stoffkontor Team, nach dem Bundesvision Songcontest und ich finde die Idee supercool 😉 Es gibt so viele tolle Nähblogs in Deutschland und ich hoffe, wieder ganz neue Gesichter dadurch zu entdecken und freue mich, dass auch mir Bekannte Blogs mitmachen, die hätte ich nämlich sonst definitiv zur Teilnahme nominiert ♥
Die genauen Info´s, wie ihr selbst jemanden nominieren könnt oder euren Blog dazu anmeldet erfahrt ihr hier
Mir gefällt die Idee so gut, dass ich beschlossen habe, mitzumachen ♥
Um am Contest teilzunehmen, gehört es dazu, dass ich diesen kleinen Fragebogen ausfülle:
[10 Fakten]:
Name: Eva
Aus: Mannheim, Baden Württemberg
Bloggt seit: Juni 2011
Auf: nephtyis.wordpress.com
Näht mit: W6 Nähmaschine N3300 ecxlusive, W6 Overlock Nähmaschine N 454D
Ich in drei worten: kreativ, chaotisch, miau
Mein Lieblingsplatz: neben meiner Nähecke ist mein Lieblingsplatz die Natur
Daran arbeite ich gerade: Ich habe eine ganze To Do Ecke im Schlafzimmer, dass schönste ist aber gerade ein grau/  lilanes Kleid mit Chiffon Rockteil für eine Freundin ♥
Hier lese ich regelmäßig: Flow Magazin, Handmade Kultur, Snaply Magazin, Dawanda Blog, Ezebee und Etsy Blogs, täglich lese ich unendlich viele tolle Blogs (seht ihr in meinem Blogroll), eine weitere super Ideenquelle ist Pinterest
Mein Motto: Do what you LOVE!
blogaward nähcontest
—————————————————————————————————————
[6 Fragen]:
[1.]: Was ist deiner Meinung nach das Erfolgsgeheimnis erfolgreicher Blogs?
Da Erfolg immer subjektiv ist, finde ich das schwierig zu sagen.  Es gibt so viele unterschiedliche Blogs und Erfolgsrezepte: Die Einen sind super authentisch und haben eine sympathische Art zu schreiben, die anderen haben schnell Kooperationen schließen können und sind deshalb schnell Bekannt geworden, wieder andere haben so umwerfende Ideen die alle in Ihren Bann ziehen. Was aber sicher ein Garant für Erfolg als Blogger ist, ist eine Gewisse Regelmäßigkeit beim Bloggen und ein roter Faden. Damit meine ich, dass das Konzept des Blogs von Design, über Charakter des Bloggers, über Kooperationen bis hin  zu Textinhalten stimmig und authentisch ist.
[2.]: Woher schöpfst du Inspiration und den Mut um die Dinge immer wieder neu anzupacken?
Das Gefühl etwas mit den eigenen Händen erschaffen zu haben, ein Einzelstück zu haben, dessen Herkunft und Herstellungsprozess ich genau kenne, ist meine Motivation. Am allerschönsten ist diese Gefühl wenn ich selbstgemachtes verschenke oder verkaufe und sehe wie meine Energie, die Liebe, die Freude und das Glück die ich in  jedes Teil stecke,  beim neuen Besitzer ankommt ♥ Inspiration finde ich inzwischen super viel über das Internet aber auch in meinem Alltag und manchmal auch unter der Dusche oder beim Wohnung aufräumen.
[3.]: Welches sind deine 3 Lieblingsprojekte von anderen Usern?
Was ich ganz wunderbar finde ist die schnellste Strickjacke die wo gibts von Blanca– seitdem liebe ich minimalistische Schnitte und kann nicht genug davon bekommen.
Ein ganz tolles Projekt ist von Anita, vom Blog Frau Scheiner, sie macht gerade eine fundierte und gut recherchierte Blogreihe über Existenzgründung.
Es fällt mir wirklich schwer nur drei Projekte anderer rauszusuchen, was mir als Katzennärrin aber gerade sehr gut gefällt ist die Schwatzkatz aka Jasmin und ihr süße Idee eine spielende Katze auf einen Shoppingbeutel zu sticken
[4.]: Was hat dir bei deinem Start ins Bloggerleben geholfen?
Mir hat der herzige und offene Kontakt zu anderen Bloggern sehr gut getan, damals wusste ich aber auch noch gar nicht wohin das ganze mit dem Blog führen sollte.
[5]: In welchen Situationen stößt du an Grenzen bei deiner Arbeit?
Am schwierigsten ist es für mich, wen ich wie gerade unglaublich viel an der Nähmaschine zu tun habe, wunderbare Ideen habe und Sachen nähe und es nicht schaffe sie mit meinen Lesern zu teilen. Es macht mich dann so traurig zu wissen, dass ich noch 5 DIY Tutorials habe und etliche Ideenposts zu denen ich aber gerade einfach nicht komme. Und auch, dass ich derzeit nicht dazu komme bei allen tollen Blogs auf dem laufenden zu sein. Denn ich finde gerade, dass Gefühl aktuell mit dabei zu sein, ist was die Blogger Community so lebendig macht.
[6.]: Auf welches Projekt bist du besonders stolz?
Wenn ich mein Label samt Blog betrachte, bin ich doch sehr zufrieden und stolz auf die vielen DIY Anleitungen und Upcycling Sachen die sich im laufe der Zeit hier auf dem Blog schon so gesammelt haben.
—————————————————————————————————————
Meine Tipps für Blog Beginner:
  • Hab Spaß beim Bloggen! Um wirklich erfolgreich und glücklich mit deinem Blog zu sein, solltest du Spaß an der eigenen Arbeit haben, es sollte dir Freude machen, zu schreiben.
  • Verlinke auf andere Blogger
  • Kommentiere viel, bring Dich ein!
  • Lies andere Blogs, um auf dem Laufenden zu bleiben
  • Vernetze Dich, tausch Dich aus, ein funktionierendes Netzwerk ist schlicht und ergreifend Gold wert und beschert dir tolle Kontakte und Projekte.
  • Bleib im Kontakt mit deinen Lesern: Zu Beginn ist man sehr glücklich, wenn dann der erste Kommentar auf dem Blog eingeht und die erste Mail im Posteingang eingeht, doch mit der Zeit verfliegt die Euphorie darüber etwas. Um die Kommunikation und das Leben in deinem Blog zu erhalten, macht es  Sinn, auf Kommentare und Fragen einzugehen. Immerhin schreibt man ja für die Leser! Wenn du deine  Leser beachtest, wirst du  in der Regel auch von Ihnen belohnt. Einerseits erhältst du dadurch wichtiges Feedback und neue Kontakte und meist werden Blogbeiträge von Leuten mit denen du im Kontakt stehst auch öfters verlinkt!
Ganz Liebe Grüße und bis bald

Nephtyis

 

 

Advertisements

6 Gedanken zu “[10+6]: NÄHBLOG CONTEST – Nephtyis für Baden- Württemberg

  1. mycreativediystudio schreibt:

    Liebe nephtys! Ich wünsche dir viel viel Erfolg, ganz viel Spaß und hoffe, dass du dein Bundesland vertreten kannst, denn das hättest du verdient! Ich folge deinem Blog schon eine Weile lang und finde es wirklich großartig, was du alles auf die Beine stellst um uns (die Leser) zu begeistern. Ich freue mich auf weiteres, bis dahin liebe Grüße, mycreativediystudio!

    Gefällt mir

share some love- leave a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s