gestrandet

Hallo Liebe Leser,

momentan fühle ich mich als wäre ich auf einer Insel gestrandet auf der meine Einzigen Lebensaufgaben sind für die nahenden Prüfungen  zu lernen und arbeiten zu gehen. (Leider gibt es auf dieser Insel keine Nähmaschine und erst recht kein Nähgarn. Falls ich eine Methode entwickelt habe wie man aus Lernblättern Stoff und Garn herstellt gebe ich euch bescheid 😛  )

Naja Ende Januar ist der Spuk vorbei und ich habe dann erstmal Vorlesungsfrei und somit hoffentlich auch wieder mehr Zeit für meine geliebte Nähma.

Um meine Dinkelkissenflut zu beenden möchte ich euch heute das letzte Dinkelkissen meiner Weihnachtsproduktion zeigen. Eine Dinkelkissen für meinen Vater- seine Leidenschaft lässt sich mit diesem Kissen sicher erraten 😀

Dinkelkissen Route 66

Vor ein paar Wochen hatte ich ja den mexikanischen Totenkopfstoff aus UK bestellt und da entdeckte ich auch diesen Stoff hier den ich einfach so genial fand das ein kleines Stück 50x50cm mitbestellt werden musste.

fat quarter sewJetzt bin ich aber absolut unschlüssig was ich damit machen soll weil ich keinen Millimeter davon verschwenden will.

Meine Ideen sind:

  • ein großes Kissen oder zwei kleine
  • eine Patchworkdecke machen mit einem anderen Stoff als Hintergrund und die einzelnen Bildelemente hier aus dem Stoff ausschneiden und dann applizieren. da der Stoff aber keine 2×2 Meter Decke füllen könnte müsste ich mir entweder doch nochmal Stoff bestellen oder das ganze noch anders füllen mit bunten Quadraten oder mit Scheren und Knöpfen die ich aus Stoff ausschneide und aufnähe.
  • eine Cliphandtasche mit passender Clipminigeldbörse

Habt ihr vielleicht eine Idee für mich oder eine Meinung zu meinen Ideen die mich in meiner Entscheidung weiterbringen könnte?

Ich verabschiede mich nun wieder auf meine Lerninsel 😀

Bis bald und ♥-liche Grüße

optimiert für Label

 

Advertisements

8 Gedanken zu “gestrandet

  1. Anonymous schreibt:

    sehr schöne Stoffe 🙂 und das Dinkelkissen, hat den zweck erfüllt ^^
    Hm, wie wäre es mit einer Stoffhülle für einen Ordner?!? So hättest du noch etwas zum lächeln beim lernen 😉

    Einen schönen Sonntag noch …. was macht eigentlich das Wanderpaket?

    Gefällt mir

  2. clothingsweets schreibt:

    mir geht es gerade ähnlich! ich stecke mitten in den prüfungen..allerdings muss ich ja mein modell nähen- jacke, hose, bluse

    trotzdem nähe ich viel lieber für mich und habe auch noch so viele projekte die grade auf der strecke bleiben…naja

    ich wollte dich mal fragen wegen dem gewinnspiel- brauchst du nicht noch meine adresse oder so??:)
    ich bekomme doch noch einen hübschen vogel :P- ich würde dann wenn er da ist auch deinen blog vorstellen..
    lg tina

    Gefällt mir

share some love- leave a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s