Lady Sakura

Hallo Liebe Leser,

ich mag Katzen sehr gern und deshalb habe ich mal wieder eine genäht. Inspiriert wurde ich durch lustige Sticker(gepunktete und gestreifte Katzen etc). Mein Nähergebnis ist eine verrückte Samtpfote: Lady Sakura 🙂

Material:

  • Pünktchenstoff (Baumwolle)
  • Garn
  • Knopf
  • Satinband
  • Herzchen
  • Schleife
Dauer: 1h 15min-ich konnte mich mal wieder nicht entscheiden 😀  ist immer das gleiche ich muss 1000 Varianten austesten um mich dann doch für die erste zu entscheiden. Der Schnitt selbst ist ziemlich simpel es sind nur 2 Teile,geht nur oft um Kurven. Am verzwicktesten ist das befüllen mit Watte, da zum Beispiel die Öffnung am Schwanz ziemlich klein ist und die Miezi muss schön in Form gepolstert werden sonst sieht sie ganz wellig aus.

Werde in nächster Zeit noch ein paar Katzen nähen, habe ja auch noch einige Tiermusterstoffe die ich austesten will.

Ich warte gerade jeden Tag gespannt auf mein Stoffpäckchen, ich möchte endlich den Poncho nähen. So nun habt ihr mal wieder was von mir und meiner Näherei gehört und gesehen. Sobald ich ein bisschen mehr Routine in mein Schulleben gebracht habe (bin gerade recht chaotisch) werde ich es sicher öfters hinbekommen etwas zu nähen. 

Viele Liebe Grüße

Advertisements

7 Gedanken zu “Lady Sakura

    • nephtyis schreibt:

      Hallo Liebe Kirschfee,ich werde meine Sachen jetzt dann bei DaWanda einstellen und dann kannst du dir auch eine Mieze anschaffen wenn du möchtest. Ich kann dir aber natürlich auch eine Katze nach Wunsch nähen.Viele Liebe Grüße

      Gefällt mir

share some love- leave a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s