Ein Cape muss her

Guten Abend Liebe Leser 🙂

draussen ist es so kalt und nachdem ich einen Poncho entdeckt hatte der mir gefällt-der aber meiner Meinung nach zu teuer war habe ich beschlossen mir selbst einen zu nähen.Ich denke Stricken wäre auch sehr toll,da ich das aber nicht kann wird genäht. Leider musste ich feststellen das ich keinen geeigneten Poncho bzw Cape Stoff habe. Und vor allem was nimmt man da für einen Stoff 🙂 Ich habe nun bestellt: einen schönen dicken schwarzen Wollstrickstoff  und eine schwarz/camel farbene Webware-mal sehen was mir besser gefällt. Ideen gibt es viele,Anleitungen auch.In der letzten Burda war ein Trachtencape zu sehen. Ich bin mir über die endgültige Optik noch nicht sicher aber er soll nicht ganz schlicht sein. Ich denke da etwa an eine Knopfleiste, eine Schleife oder evtl vorne einem schönen Knebelverschluss. Da ich nun auf die Stoffe warten muss zeige ich euch ein paar Ponchos und Capes die mich inspirieren :

so ein Stehkragen sieht einfach toll aus

dieses Cape allerdings ohne Kapuze und Ohren,aber der Schnitt wäre schön

So wie ihr seht kann ich ich mich noch für keine Richtung entscheiden,bin mir nur sicher das er dunkel wird. Ich denke wenn ich den Stoff in der Hand halte merke ich für welchen Schnitt er am besten geeignet ist. 

Bald ist es Wochenende und ich freue mich riesig darauf,ich bin ziemlich platt von der Schule bzw. dem ewigen pendeln. Hoffentlich komme ich dann auch mal zum nähen.

Liebe Grüße

Advertisements

7 Gedanken zu “Ein Cape muss her

    • nephtyis schreibt:

      Ich bin noch am überlegen wegen einer Kapuze,brauche ich eigentlich nicht..Mit so einem Kuschelfell ist das sicher schön,aber ich glaube mit Wollstoff passt das nicht gut zusammen 😀 oder? Na wenn du auch einen nähst bin ich ja schon echt gespannt-würde deiner schlicht werden??

      Gefällt mir

  1. Sjerilein schreibt:

    ui Ponchos oder Capes: da hab ich mich nie angetraut weil ich klein bin und dann denke, ich seh aus wie ne matroschka 😀
    Aber ich finde das erste und das vorletzte Cape sehr sehr schön.

    Gefällt mir

    • nephtyis schreibt:

      Ja die sind wirklich schön und ich finde das auch kleine Knirpse die tragen können-es kommt eben auf den Schnitt an.Vielleicht zeige ich dann ein Bild wo ich ihn an habe-wenn ich ihn genäht hab 🙂

      Gefällt mir

  2. Susi schreibt:

    Klasse Idee!
    Mir gefällt das Cape mit Kragen und das Rotkäppchen Cape am besten. Hm jetzt will ich auch eins … aber ich weiss nicht ob mir das steht.

    Habe gerade alle gängigen Onlineshops besucht aber wirklich Schöne gibt es da nicht … schade.

    Gefällt mir

  3. timondachs schreibt:

    Hallo 🙂

    Dein Trachtencape mit Stehkragen in Schwarz hast Du wunderschön gemacht!
    Mir gefällt der Kragen daran sehr. Kannst Du mir das Schnittmuster angeben? Ich habe es nirgends bei Burda gefunden…
    Liebe Grüsse Timon

    Gefällt mir

share some love- leave a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s