Des Schneiderfräuleins Glück

Guten Abend Liebe Leser,

leider habe ich es gestern nicht mehr geschafft meine wundervollen Geschenke zu präsentieren. Ich bin übers Wochenende leider krank geworden und ziemlich platt… Werde deshalb morgen leider auch nicht zu meiner tollen und spaßigen Kinderfreizeit gehen 😦 ich hoffe das ich schnell wieder fit werde,das doofe Fieber losbekomme um dann weiter tolle Tage in der Kinderfreizeit zu verbringen.

Nun zu meinen Geschenken: Als ich bei meinen lieben Freunden am Freitag ankam standen da 3 Kartons voll Schneiderzeug <3<3<3  ich war so begeistert und hingerissen-das durchstöbern der Kisten war besser wie jedes Weihnachten,Geburtstag und Ostern zusammen *lach*

Der Inhalt wird meinem Nähwahn neuen Zundstoff liefern 🙂

Und als wäre das nicht schon toll genug gewesen, bekam ich von meiner Mama ein Nähkistchen welches sie auf dem Flohmarkt entdeckt und dann meinem Opa zur Restauration gegeben hat. Wunderbar!

Nun aber genug der Worte,Bilder müssen her 🙂

Zuerst einmal das tolle Nähkästchen

Ich finde es ganz goldig!

Und nun der Inhalt der Kartons:

Ein riiiesen Haufen verschiedenster Stoffe/Reststücken in allen Formen,Farben und Größen

Ein Kistchen voll Litze,Schrägband,Spitze und mehr

Wolle:

Wunderbar viele schöne Applikationen, Anhänger,Knöpfe und und und

noch mehr Borte und Spitze:

verschiedenste Stoffe aus Fleece,Mikrofaser,Baumwolle,Patchwork,Viskose usw und Knut ist auch mit dabei 🙂

coole Plüschstoffe:

wollte nicht jemand von euch eine Clutch aus Kuhfell? Könnte ich nun herstellen 😉

Eine kuscheliges Teddyfell

noch mehr Baumwollstoffe,Plüsch und Samt

und zwei Burda Schnittmuster waren auch mit im Karton .

Also ich kann nur sagen das ich echt Riesenglück habe so viele Nähsachen bekommen zu haben. Einfach nur toll. Und das beste an der Sache ist ich habe euch hier nicht einmal alles gezeigt sondern nur eine „Zusammenfassung“ Ihr könnt euch also mit mir auf kreative Nähprojekte freuen. Stellt sich mir nur die spannende Frage: Wird meine Nähma mit Plüschstoffen fertig werden?

So nun habe ich euch für heute genug mit Bildern und Worten überflutet. Ich krabble nun wieder mit einem feinen Tee  in mein Bett und schlafe mich gesund.

Ganz <3-liche Grüße

Advertisements

3 Gedanken zu “Des Schneiderfräuleins Glück

  1. nephtyis schreibt:

    Danke euch, ja ich finde es ja schon den Oberknüller das ich so toll beschenkt wurde und ich habe tausende tolle Ideen und nach dem Urlaub habe ich auch noch ein biisschen Zeit bevor die Schule losgeht Nääääääähen *sabber* ❤

    Gefällt mir

share some love- leave a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s