Eine Haube für die Nähmaschine

Hallo Liebe Blog- Leser,

meine Nähmaschine hatte so eine unschöne Plastikschutzhülle. Obwohl mein Freund weis das ich eine Nähmaschine habe konnte er sie nicht sehen, sein Kommentar dazu war: „was ist den das für ein Ding?“
Da sie mir sowieso ein Dorn im Auge war, nahm ich dies als Gelegenheit eine Hülle selbst zu schneidern. Hier mein Ergebnis:

Da ich ja nun herausgefunden habe wie man Schleifen näht, musste ich gleich meine Hülle damit verzieren. Es lebe der Kitsch! Und hier habe ich noch ein kleines Kuschelkissen gezaubert. Ich finde den Stoff mit den Katzen so toll ich musste den unbedingt kaufen, hatte ihn aber noch nicht benutzt deshalb kam er bei diesem Kissen in den Mittelpunkt.

Aktuell bin ich an einer großen Umhängetasche zu gange. Wie immer habe ich einfach aus dem Kopf heraus angefangen und dann auch erstmal insgesamt eine Stunde an der Schablone gebastelt. Zeichnung ist nun übertragen, Vlies aufgebügelt nun kann es losgehen!Ich hoffe das ich sie heute noch fertigstellen kann. Drückt mir die Daumen das alles so klappt wie ich es mir vorstelle ;)

Advertisements

share some love- leave a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s